BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

PIN des Monats

PIN des Monats Mai 2022: Unsere Damenmannschaft

Als am 23.04.2022 das Spiel der Damenmannschaft des TSV beim VfL Stenum abgepfiffen wurde, gab es kein Halten mehr. Das große Ziel Meisterschaft und Aufstieg in die Kreisliga wurde bereits am viertletzten Spieltag geschafft. Den 1:0 Sieg sicherte Torjägerin Jonna Rüdebusch mit ihrem 28. Saisontreffer. Auch die derzeitige Tordifferenz von 103:3 unterstreicht die Dominanz. Da durfte auch vor Saisonende schon einmal gefeiert werden …

Trainer Robin Ramke hat aber weitere Ziele: „Natürlich wollen wir in der Liga ungeschlagen bleiben, wichtiger ist aber ab jetzt das anstehende Pokalhalbfinale.“ Das man sich vor klassenhöheren Mannschaften nicht fürchten muss, haben die Damen im Wettbewerb schon bewiesen. Wir drücken die Daumen für das „Finale“.

Die Saison war von Anfang an eine besondere. So stand das Trainerteam – neben Robin sein langjähriger Co-Trainer Jan-Philipp Güttler und ab diesem Jahr Olaf Schwanewede, langjährig im Mädchenjugendbereich aktiv – vor dem Problem, die B-Juniorinnen bereits in den Damenbereich zu integrieren. Zudem gelang es leider nicht, eine zweite Mannschaft fest zu etablieren. Der dadurch große Kader hat sich aber super zusammengefunden, der Teamgeist steht im Vordergrund. Dafür gebührt den Verantwortlichen ein großer Dank! Wir sind sicher, mit dieser Mannschaft wird der TSV weitere Erfolge feiern können.

Und jetzt lassen wir „Bilder sprechen“ … man achte auf die Meistershirts, eine „vorausschauende Idee“ des Trainers, die der Förderverein gerne umgesetzt hat!

Und wenn es passt: Feuert die Mädels im Pokalhalbfinale (13. oder 14.5.) an – ein Besuch lohnt sich!

PIN Mai 22-2

Die Freude ist groß bei Annika und Jenny,

PIN Mai 22-3

Vanessa und Kim,

Pin Mai 22-4

Marie, Blinera, Tomke, Lili, Sophie

Pin Mai 22-5

… und  unserem Trainerteam Olaf, Robin und Jan-Philipp

PIN des Monats: Unsere Damenmannschaft

Hier klicken für weitere Infos

 

PIN Mai 22-1